DELEX Schädlingsmanagement

Zentrale Saarbrücken
Riottestraße 12
D-66123 Saarbrücken
Telefon (0681) 3 93 05
Telefax (0681) 3 93 06 

Ihr Service in Kaiserslautern
(0631) 4 14 00 31*

Ihr Service in Trier
(0651) 96 64 38 65*

Ihr Service in Serrig
bei Saarburg
(06581) 99 38 83*

info(at)delex.de

*Kostenlose Rufweiterleitung zur Zentrale in Saarbrücken

Wir über uns

DELEX Schädlingsmanagement

Im Einklang mit unserer Umwelt

Unser Unternehmen ist seit 1994 im Saarland und den angrenzenden Regionen (Saar-Lor-Lux, Rheinland-Pfalz) tätig.

Unternehmenszweck ist die Schädlingsprophylaxe und die Schädlingsbekämpfung von A wie Ameise bis hin zu Z wie Zecke.

Selbstverständlich nimmt unser Team an regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen teil, um unseren Kunden die bestmögliche Servicequalität zu bieten.

Unser Team besitzt die entsprechende Sachkunde, welche je nach Fachgebiet gesetzlich vorgeschrieben ist.

Seit April 2008 sind wir nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Durch dieses Qualitätsmanagement-System ist u. a. auch die Überwachung und Einhaltung aller Forderungen der Gefahrstoffverordnung, der DIN-Normen, sowie der TRGS 523 für den Bereich der Schädlingsbekämpfung sichergestellt.

Seit Oktober 2015 sind wir auch nach der neu veröffentlichten Norm DIN EN 16636 - Schädlingsbekämpfungsdienstleistungen - erfolgreich zertifiziert.
Die Norm beinhaltet das Erbringen der Dienstleistung einschließlich der Beurteilung, Empfehlung und anschließender Durchführung de im Vorfeld festgelegten Bekämpfungsverfahren und Vorsorgemaßnahmen.

Wir arbeiten streng nach den Erkenntnissen der integrierten Schädlingsbekämpfung. Bevor über den Einsatz von Chemie überhaupt gesprochen wird, werden zunächst sämtliche Möglichkeiten und Alternativen untersucht, die den Einsatz von Insektiziden unnötig machen oder zumindest auf ein Minimum reduzieren. Gleichzeitig werden wir auch Maßnahmen zur Schädlingsprophylaxe erarbeiten und anbieten, um dem Kunden eine Befallsfreiheit sicherzustellen.

Im Bereich des Vorrats- und Holzschutzes wird von uns das Heißluftverfahren favorisiert. Diese Methode gilt als eine der ältesten Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen und tritt heute aufgrund des zunehmend gestiegenen Umweltbewußtseins immer mehr in den Vordergrund.

In Anlehnung an die Vorschriften der Lebensmittelhygieneverordnung führen wir auch Personalschulungen nach DIN 10 514 in den Unternehmen durch.

Zu unseren Geschäftspartnern gehören Privathaushalte, Städte, Gemeinden, Krankenhäuser, Kindergärten, Schulen, Seniorenheime, Bäckereien, Metzgereien, Restaurants, Lebensmittelmärkte, ökologisch arbeitende Betriebe, etc..

Aufgrund unserer Mitgliedschaft im "Verbund Regionaler Schädlingsbekämpfer e.V. (VRS)" können wir sehr schnell bundesweit für unsere Kunden tätig werden.

Zu unseren Mitgliedern zählen Diplom-Biologen, IHK geprüfte Schädlingsbekämpfer, staatlich geprüfte Desinfektoren, Sachverständige und Sachkundige für den Holzschutz.