DELEX Schädlingsmanagement

Zentrale Saarbrücken
Riottestraße 12
D-66123 Saarbrücken
Telefon (0681) 3 93 05
Telefax (0681) 3 93 06 

Ihr Service in Kaiserslautern
(0631) 4 14 00 31*

Ihr Service in Trier
(0651) 96 64 38 65*

Ihr Service in Serrig
bei Saarburg
(06581) 99 38 83*

info(at)delex.de

*Kostenlose Rufweiterleitung zur Zentrale in Saarbrücken

Schädlinge

Stechmücke

(Culex sp. und Aedes sp.)
Originalgröße: ca. 5 mm 

Vorkommen

Frühsommer bis Herbst, unter Umständen ganzjährig in Häusern, immer in Verbindung mit Wasseransammlungen.

Entwicklung

150–300 Eier werden in Wasseransammlungen aller Art (auch Bodenabläufe und Sickerschächte) abgelegt. Die Larven verpuppen sich nach 2–3 Wochen. Die erwachsenen Tiere werden von Hautausdünstungen angelockt und legen 2–3 Tage nach einer Blutmahlzeit ihre Eier wieder ab.

Schadwirkung

Unangenehme Stichwirkung mit Quaddelbildung. In den Tropen Überträger von Malariaerregern.

Vorbeugung

Stabile Fliegengitter, keine Wasseransammlungen länger stehen lassen, Fischbesatz in Gartenteichen, Auftragen von Repellentien.